Single "Greatest Pride feat. Jesse Howe 

Album "Second Shot"

 

 

 

JETZT ALBUM KAUFEN!

 

Album "Diary Scraps"

Single "Hard Days" (digital only)







 
   


Single hard days feat. Daniela Simmons



Die erste Singleauskopplung aus Dukes Album «Diary scraps» das im Herbst 2009 erscheinen wird und dessen Release-Event für den 3. Oktober 2009 geplant ist, heisst HARD DAYS Feat. Daniela Simmons. Das Releasedatum ist noch nicht definitiv bekannt, jedoch ist sie fertig gestellt und enthält zusätzlich ein Instrumental, den Radio Edit und eine Remix-Version von «Ring the changes Feat. Lenell Brown» dessen Original sich ebenfalls auf dem Album befindet. Die Videoclip Bearbeitungen laufen derzeit auf Hochtouren und werden sicherlich Mitte Herbst fertig sein.

Daniela Simmons ist tadellos der Stargast auf Dukes Album. Die Vize-Eurovision Gewinnerin von 1986 und Mitkomponistin von Céline Dions erster Welthitplatte zeigt eine enorme Liste an Erfahrung und Routine auf. Sie war in den 80’er Jahren die Schlagerikone, ganz Europa riss sich damals um die vielseitige Sängerin und deren Mann Atilla Sereftug, der zugleich ihr Produzent ist, der wie er schon einige Male unter Beweis stellte das nötige Wissen und die Fähigkeiten besitzt Hits zu produzieren.

Sie schlossen im August ihr neuestes Werk «Aventia Crooners» ab, eine Filmmusik Überholung der neuesten Art das die Welt so noch nie gehört hat und involvierten Duke auf einem Song als Gast Feature gleich mit ein. Natürlich darf Daniela Simmons beim Release von Hard days und Dukes Album Release-Event nicht fehlen.

Ebenfalls Lenell Brown, der zur Zeit mit Duke in der Schweiz herumtourt hat eine sehr beeindruckende Gesangskarriere hinter sich. Er war 6 Jahre lang Instruktor von «Up with people», der grössten Musicaltruppe der USA und bereiste die halbe Welt um gesanglich zu beweisen was in ihm steckt bis er schliesslich in der Schweiz landete und derzeit sich in Bern niederliess.

Die Single verspricht mehr als ein Hit zu werden da die Reaktionen der Hörer über dieses sehr emotionale Werk sehr überwältigend war.



Für diesen Inhalt ist der Adobe Flash Player 10 oder höher erforderlich. Flash installieren